zur Gesamtschule

Neubau


Ich war mit Frau Manusch und Maestra Liliana im September im Rathaus, um bei der Entscheidung des Architektenwettbewerbs für den Neubau der Leonardo da Vinci Grundschule mitzuhelfen. Es waren viele interessante Vorschläge dabei. Ein Modell sah aus wie ein Ufo. Es war rund und von innen aufgebaut wie ein Dorf mit vielen Gassen.

Am 13.10.15 waren wir für die Preisverleihung in der Mensa unserer IGS. Ein Architektenbüro aus Braunschweig hat den Wettbewerb gewonnen und würden sich freuen, wenn sie bald damit beginnen könnten.


 
 
Unser Neubau besteht dann aus zwei Etagen. Es hat vier Lernhäuser im Obergeschoss, die mit Dachterrassen verbunden sind. Eine Bühne im verglasten Atrium ist auch vorhanden. Es gibt auch viele neue Räume zum Spielen, Forschen, Basteln, Werken, Bewegen und Musizieren.

Hoffentlich geht’s bald los. (Neele Bente 4a)

Auf dem Bild bin ich mit Frau Manusch und Stadtbaurätin Frau Thomas zu sehen.